Foto: Susanne Fern

Wenn es um die kölsche Sprache geht, sind Sie hier richtig!

Gebore ben ich en Kölle un han  nohm Abitur un dem eeschte Staatsexame en Französisch- un Philosophie an der Universität Köln  et Referendariat  mem zweite Staatsexame för et Lihramp för de Sekundarstufe II avgeschlosse. Dann gov et kein Stelle för Lehrer. Su wor ich en Zigglang beim Wessdeutsche Rundfunk als Moderatorin för „Die Heimatmelodie“, „Jecke Tön zur Narrenzeit“, Hörspielautorin un -sprecherin beschäftg. För et „Hännesche-Theater“ (Puppenspiele der Stadt Köln) han ich e Ovendstöck met däm Titel „Levve live“ geschrevve (Musik János Kereszti) un han als Vertretung do zwei Johr och gespillt. Geschrevve han ich en Rötsch Sketche, Prosatexte un Leedtexte op Kölsch. Zick Auguss 1995 arbeiden ich als Referentin för Seminare un  Sproch an der Akademie för uns kölsche Sproch.

Geboren bin ich in Köln und habe  nach dem Abitur und dem ersten Staatsexamen in Französisch- und Philosophie  an der Universität Köln das Referendariat  mit dem zweiten Staatsexamem für das Lehramt für die Sekundarstufe II abgeschlossen. Dann gab es keine Stellen für Lehrer. So war ich eine Zeitlang beim Westdeutschen Rundfunk als Moderatorin för „Die Heimatmelodie“, „Jecke Tön zur Narrenzeit“, Hörspielautorin un -sprecherin beschäftigt. Für das „Hänneschen-Theater“ (Puppenspiele der Stadt Köln) habe ich ein Abendstück mit dem Titel „Levve live“ geschrieben (Musik János Kereszti) un habe als Vertretung dortzwei Jahre auch gespielt. Geschrieben habe ich eine Reihe von Sketchen, Prosatexten und Liedtexten auf Kölsch. Seit August 1995 arbeite ich als Referentin für Seminare un Sprache an der Akademie för uns kölsche Sproch.

Publikationen:

„Uns kölsche Sproch“ (Kurzgrammatik)
„Mer liere Kölsch – ävver flöck“ (Lehrbuch + CD)
„Mer liere Kölsch – ävver höösch“ (Lehrbuch + CD)
„Kölsch för Imis“ (satirischer Ratgeber für Zugezogene)
„Am schönste es et, wann et schön es“ (Kabarettistische
Leckerbissen)
„Usgesproche Kölsch“ (Aussprachehilfe zum Download bei i-tunes)
„Kölsch aus erster Hand“ Die besten Autoren Folge 1 CD
„Das Kölsche Wörterbuch“ (als Co_autorin)